Schöne Beine, Ästhetik und Wohlbefinden

30.01.2018

Besenreiser
Auch wenn es sich dabei in erster Linie um ein kosmetisch-ästhetisches Problem handelt, können Besenreiser auch ein Anzeichen für Venenerkrankungen sein. Eine Untersuchung sorgt für Aufklärung und zeigt Behandlungsmöglichkeiten.

Die für Sie beste Therapie der Besenreisevaricose erläutert Ihnen Ihr behandelnder Arzt. Vorzugsweise wird die Behandlung in der kühleren Jahreszeit, in den Monaten ab Anfang Oktober bis Ende April, durchgeführt.

Botox und Hyaluronsäure- die nicht invasive ästhetische Behandlung
An vielen Stellen in unserem Leben schaut uns unser Spiegelbild entgegen. Gehören Sie auch zu den Personen, die es dann prüfend betrachten und sich fragen, wie Sie Ihren persönlichen Idealvorstellungen noch besser entsprechen könnten?
Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserem Artikel Leistungen - Ästhetik und Wohlbefinden"


Vereinbaren Sie einen Termin in unserer Praxis.

Zurück