Studie

97 Prozent der Patienten bewerten den ambulanten Eingriff mit „sehr gut“ – zu diesem Ergebnis kommt eine im Frühjahr 2010 veröffentlichte Studie der Ludwig-Maximilian-Universität (LMU) in Kooperation mit dem Bundesverband für Ambulantes Operieren e.V. sowie der Kassenärztlichen Bundesvereinigung und anderen.